Kommentare

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen

Simone O. sagte am 05.03.2019, 16:50 Uhr
so ähnlich ist bei uns auch die Liste der Lieblingsmenüs ;-)
Simone O. sagte am 05.03.2019, 16:48 Uhr
Unser erster Eindruck von den glutenfreien Lieblingsmenüs war auch hervorragend und richtig lecker im Geschmack. Besonders der Pfannkuchen mit Quark gefüllt ist das Lieblingsgericht meiner Kids geworden. Wir machen die Gerichte immer in der Mikrowelle - klappt perfekt und es schmeckt den Kindern :-)
Nadine F. sagte am 05.03.2019, 14:56 Uhr
Wir sind auch dabei und haben uns erstmal total gewundert was da für ein großes Paket kommt. Wir haben uns aber sehr gefreut darüber und such schon am selben Tag eine Portion probiert. :-) wir sind begeistert. Endlich auch mal was „schnelles“ für unsere Maus.

Ps: kann mir jemand sagen ob wir die Kiste zurückschicken sollen? Weil ja ein Rücksendeporto dabei lag und die Kosten für die Kühlkiste ja auch recht teuer sind. Weiß da jmd was dazu?
Romy M. sagte am 05.03.2019, 11:52 Uhr
Wir haben jetzt das erste Nudelgericht probiert und das Kind ist begeistert, mal sehen ob die anderen Sorten auch überzeugen können.
Ralf M. sagte am 04.03.2019, 20:54 Uhr
Prima Box....

Die werden wir mal schön nutzen.

Wir fahren immer ins Elsass und kaufen dort ein,da kommt eine Box wie diese gerade recht.....Eis rein und Fisch und Co. halten den Transport besser aus...

DANKE !
Ralf M. sagte am 04.03.2019, 14:52 Uhr
Kleiner Tipp zur Zubereitung.....

nach der Mikrowelle kurz "übergrillen"....soll die Sache abrunden...

Grüße
Ralf M. sagte am 04.03.2019, 13:18 Uhr
Auch an dieser Stelle sei erwähnt.....

Das Paket kam sorgsam und mit Bedacht gepackt heil an......( was bei der Leistung diverser Paketlieferdienste durchaus zu bemerken ist )

Eine sinnvolle Kühlbox mit ausreichend Trockeneis zeugt von Sorgfalt beim Versender !

Nun kann es losgehen....wir haben die Ware sofort in die Tiefkühltruhe verbracht,nun kann die Verkostung beginnen....

Grüße

Ralf
Sandra R. sagte am 03.03.2019, 21:24 Uhr
Meine Tochter hat nun inzwischen die "Cappelletti in milder Tomatensoße" und die "Penne Spinaci in Käse-Spinat-Soße" probiert. Beides hat ihr sehr gut geschmeckt. Um die Essen ansprechender zu servieren, habe ich sie ihr auf einem Teller angerichtet. In der Originalschale sieht das Essen nicht besonders ansprechend aus, daran könnte vielleicht noch etwas verändert werden. Wir sind nun auf die anderen Essen gespannt.
Sandra P. sagte am 03.03.2019, 16:34 Uhr
Die Menüs sind am Wochenende bei mir eingedrudelt, obwohl ich vorher keine Mail erhalten habe, das ich bei diesem Projekt dabei bin. Ich freue mich wirklich sehr und meine kleine Nichte freut sich schon auf das Testen.
Gabriela P. sagte am 03.03.2019, 10:37 Uhr
Die Zubereitung der Gerichte ist ganz einfach: entweder im Backofen oder, wenn es schnell gehen soll, in der Mikrowelle. Fertig angerichtet, sehen die Gericht wie selbst gekocht aus :-) und vor allen Dingen, sie schmecken auch wie selber gekocht!
Die Nudelgerichte schmecken alle lecker - der Favorit unserer Tochter sind Spiralnudeln in cremiger Tomatensoße und natürlich die Pfannkuchen gefüllt mit Quark auf Vanillesoße :-)
Die Menge ist, auch für ein größeres Kind, völlig ausreichend. Unsere Tochter hat alles aufgefuttert und das will bei ihr schön etwas heißen (es schmeckt ihr sehr gut). Ich durfte auch ein wenig probieren. Der Geschmack hat mich auch sehr positiv überrascht!