Frage: Warum liegt dem Paket ein Rücksendeschein bei?

Veröffentlicht am 17. Februar 2019

Antwort:

Sie als Teilnehmer brauchen die Kühl-Box selbstverständlich nicht zurückschicken. Sie können die Box für eigene Zwecke nutzen oder im gelben Sack entsorgen.
Aber im Zuge des nachhaltigen Gedankens ist es eine freiwillige Möglichkeit, die Boxen an einer GLS-Station abzugeben. 
Für die Teilnehmer entstehen selbstverständlich keine Kosten, lediglich der persönliche Aufwand, die Boxen an einer GLS-Station abzugeben.

Kommentare

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu hinterlassen

Ralf M. sagte am 04.03.2019, 20:54 Uhr
Prima Box....

Die werden wir mal schön nutzen.

Wir fahren immer ins Elsass und kaufen dort ein,da kommt eine Box wie diese gerade recht.....Eis rein und Fisch und Co. halten den Transport besser aus...

DANKE !
Nadine K. sagte am 25.02.2019, 22:39 Uhr
Oh Mist.. Die Möglichkeit der Rücksendung der Box habe ich übersehen.. Hatte mich zwar noch über den Schein gewundert, aber nicht weiter darüber nachgedacht.. Die Box ist bereits entsorgt.. Schade!
Susan B. sagte am 21.02.2019, 12:50 Uhr
Hallo, kann da die Kühlbox mit rein oder soll ich sie hier lassen. Also senden wir nur den MehrwegKarton zurück. Machen wir. grüße